Banner_Landschaft_Runde
Impressum
Vorstand
Datenschutz
Bannerschrift transparent

Der Nikolaus erneut beim Bürgerbus Kierspe

...tja, da war er wieder! Es muss doch dem Nikolaus in Kierspe schon gut gefallen. Denn wie

Nikolaus_2020

Der Nikolaus zusammen mit einer Erzieherin der Kita Abenteuerland
schon in früheren Jahren, erhielt am 7. Dezember der Bürgerbus trotz Corona-Pandemie Besuch vom Nikolaus. Diesmal ergriff wiedereinmal selbst das Lenkrad des Busses. Stellte seinen Sack mit Süßigkeiten neben sich und legte seine Rute auf`s Armaturenbrett. Und schon ging die Fahrt los. Es dauerte auch nicht lange, da erschienen die ersten Fahrgäste. Überwiegend waren es Hausfrauen, die schnell zum Einkauf wollten. Denn es ist doch sehr  bequem, mit dem Bürgerbus hiesige Geschäfte aufzusuchen.  Diese Linie wird vor allem von unseren älteren Bürgern genutzt. Einige Stammfahrgäste  erzählten auch gleich dem Nikolaus, wie angenehm es doch für sie ist, dass es in Kierspe diese mobile Einrichtung gibt. Sie berichteten auch noch von den  freundlichen  Fahrerinnen und Fahrern, die ihnen wenn nötig, sogar die schweren Einkaufstaschen bis zur Haustür schleppen.  Bei soviel Lob über diese  tolle Verkehrseinrichtung, hatte der Nikolaus auch für die größeren Fahrgäste einen kleinen Stollen mitgebracht.
Ab Mittag war dann nochmals der Nikolaus mit dem Abholservice  für die Schul- und Kindergartenkinder im himmlischen Einsatz, um seine kleinen Freunde wohlbehalten wieder nach Hause zu bringen. So wie es bereits in aller Herrgottsfrühe in umgekehrter Richtung geschehen ist.  Auch für sie, hatte er einen extra großen Schokoladennikolaus in seinem Krabbelsack. Es dauerte natürlich nicht lange, da waren die ersten “Mäuler” rundum schon mit Schokolade verschmiert.
 verging wieder mal ein Tag beim Bürgerbus, an den sich der Nikolaus sowie seine kleinen und großen Fahrgäste noch lange erinnern werden. Danke lieber Nikolaus!