Banner_See_L

Vorstand

Chronik

Impressum

Bannerschrift

Heidrun Schmidt im “Bürgerbusruhestand”

..und wieder verlässt uns leider eine  Bürgerbusfahrerin. Schade. Gemeint ist Heidrun Schmidt. Anlässlich der Kindergartenverabschiedung wurde Heidrun offiziell in den  wohlverdienten “Bürgerbusruhestand” durch Gerhard

Heidrun 2

Gerhard Kamphausen bedankt für die ehrenamtliche geleistete Arbeit
Kamphausen (1. Vorsitzender) würdig verabschiedet.
Ihre “Karriere” beim Bürgerbus begann 2004. Zuerst auf der Frühtour mit den Kindergartenkindern. Später fuhr sie dann auch die zweite Tagestour,

Heidrun 1

...so sehen  unsere Bürgerbusruheständlerinnen aus....
die Kindergartenrückfahrt sowie die Nachmittagslinie.  Vergessen sollte man auch nicht die 11er Tour, die sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Dieter fuhr. Um es kurz und knapp zu sagen, Heidrun war auf allen Strecken des Bürgerbusses Kierspe zu Hause. Ihr Ehemann Dieter war  über viele Jahre gleichfalls begeisteter und überzeugter Bürgerbusfahrer.
In einem Bürgerbusverein wird aber nicht nur Bus gefahren, sondern es fällt auch viel Verwaltungsarbeit an. So übernahm Heidrun  ab 2008 neben ihrer Fahrertätigkeit auch noch die Mitgliederverwaltung, kümmerte sich um die so wichtigen Mitgliedsbeiträge, verschickte die obligatorischen Geburtstagsgrüße des Vereines, ...... Tja, und nun ist sie in den wohlverdienten Bürgerbusruhestand gegangen.
Heidrun wir danken dir für die vielen schönen Jahre, die du zum Wohle des Bürgerbus Kierspe ehrenamtlich geleistet hast.