Schalksm_1

Seit nunmehr 30 Jahren fahren in Schalksmühle Bürger für Bürger

Zu Gast beim 30ten Geburtstag des Bürgerbusses Schalksmühle

Der Bürgerbusverein Kierspe ließ es sich nicht nehmen, mit einer stattlichen Anzahl von aktiven Mitgliedern, auf der Geburtstagsfeier

Schalksm_2

Gordan Dudas (MdL) überbrachte Grüße aus dem Landtag NRW

Schalksm_3

Harry Haböck bei der Begrüßung der Gäste
des Bürgerbus Schalksmühle zu erscheinen. Denn der Verein kann mittlerweile auf stolze 30 Jahre Bürgerbusbetrieb zurückblicken. Bereits 1988 wurde der Verein gegründet. Er ist der viertälteste Bürgerbusverein in NRW. Mit seiner großen Erfahrung in Sachen Bürgerbus waren die Schalksmühler bei so manch einer späteren Bürgerbusgründung vorab beratend tätig.
Groß war die Anzahl der erschienen Gäste und Ehrengäste. Harry Haböck, einer der Gründungsväter des Bürgerbusvereines und  heute noch 1. Vorsitzender begrüßte die recht zahlreich erschienen Gäste von immerhin 12 befreundeten Bürgerbusvereinen aus unserer Region. Mit seinem Rückblick auf die Historie des Vereines ließ er das Gründungsjahr 1988 noch einmal aufleben. Auch in den nachfolgenden Grußworten von Verwaltung, Märkischer Kreis, Landtag, MVG....wurde wiedereinmal die Wichtigkeit unserer Bürgerbusse gerade in unserer ländlichen Region deutlich hervorgehoben.  Aber es gab nicht nur Festreden. Bei Kaffee und Kuchen aber auch bei gegrillten Spezialitäten und erfrischenden Getränken wurde kräftig gefeiert.  Alte Freundschaften wurden aufgefrischt und  Erinnerungen und Erfahrungen ausgetaucht. Leider verging die Zeit der Geburtstagsfeier viel zu schnell. Und so wird sich mancher Gast überlegt haben, wo ist die nächste Geburtstagsfeier bzw. Bürgerbuseinweihung. Denn feiern mit seinen Bügerbusfreunden macht einfach Spaß.

Schalksm_4

Schalksm_5

Schalksm_6

Den Kiersper Gästen scheint  gut zu schmecken
Groß war die Anzahl der Gäste
G.  Kamphausen überbrachte die Kiersper Glückwünsche
icon_zurueck