Banner_Landschaft_Runde

Vorstand

Impressum

 

Bannerschrift transparent

KiGa 2017_1

Ralf Heisel, die verabschiedeten Kids und ihre neuen Schultüten
 

  Ki-Ga-Linie verabschiedet seine jüngsten Fahrgäste

Einmal im Jahr sagt man auf der Ki-Ga-Linie “Aufwiedersehen”  Bei dieser Abschiedsfeier

KiGa 2017_2

Es sind noch Waffeln da!

verlassen die jüngsten Fahrgäste vom Bürgerbusverein ihre  Kindergartenlinie. Also die  Buslinie, die die Kids  lange Zeit von ihrem Zuhause in ihre Kitas gefahren hat. Denn  nach den Sommerferien  fängt für diese Kinder,  mit der Einschulung, der Ernst des Lebens an.  Daher werden traditionsgemäß die Jungen und Mädchen, welche  regelmäßig die Kindergartenlinie genutzt haben, mit ihren  Angehörigen  zu Waffeln, Saft, Kakao und Eis eingeladen. Gastgeber waren erneut wieder Heidrun und Dieter Schmidt. Beide ehemalige Bürgerbusfahrer.
In diesem Jahr waren es zehn Mädchen und  Jungen, welche verabschiedet werden sollten

KiGa 2017_3

...es scheint zu schmecken...
. Leider sind nicht alle Kinder der Einladung gefolgt. Wer nicht erschienen war, hatte was verpasst. denn allen  Besuchern schmeckten die heißen Waffeln ganz toll.
Nach der großen “Waffelpartie” war für die verabschiedeten Kindergartenkinder  die ersehnte  Schultütenübergabe angesagt. Hierbei erhalten unsere jüngsten Fahrgäste zum  Abschied eine prall gefüllte  Schultüte überreicht.  Stolz brachten  sich die Kids mit ihren Tüten  für ein Pressefoto  in Position. Die überreichten Tüten wurden   von unserer Bürgerbusfahrerin Francoise Gryczka in recht mühevoller Handarbeit hergestellt. Keine Tüte gleicht der anderen. Die Kunst der Tütenherstellung  hat sie von Anneliese Löwen erlernt, die  zuvor selbst jahrelang  zahllose Schultüten gebastelt hatte. 
Nach der Tütenübergabe war für die kleinen Gäste Spielen und Rumtoben angesagt. Spielmöglichkeiten waren massig vorhanden. Da  nun jede Feier leider einmal zu Ende geht, mussten sich unsere zukünftigen  Schulkinder nach einem erlebnis- und sehr sonnenreichem Tage  am späten Nachmittag vom Kiersper  Bürgerbus und der Familie Schmidt verabschieden.
Zum Abschluss noch ein Hinweis. Für die Fahrten zur Schule und zu den Kindergärten sind nach den Sommerferien noch Plätze frei. Erfahrungsgemäß sind die freien Plätze oft schnell vergeben. Auskunft und Anmeldung bei Ralf Heisel, unter der Rufnummer 02359/903852.

 

KiGa 2017_5

Kiga_2017_7

KiGa 2017_6

 

 

Francoise Gryczka, Ralf Heisel und Kinderschar

Die Tüte lass ich mir nicht nehmen!

..und Platz zum Toben gab es reichlich....

 

icon_zurueck